Freitag, 7. September 2012

Gartenarbeit







Da unser Gras gewachsen ist wie verrückt, mussten wir heute in den Garten um zu arbeiten!
Da ich ja eh ein paar Kalorien verbrennen will, kam mir das ganz gelegen.


Auf "LIZ"
Entenkopf Stein von Nina im  Sommer 2012
eine meiner Lieblingsrosen 
habe ich dutzende kleiner
Raupen gefunden. 




Dem Wachstum der Rose scheint das nichts auszumachen, aber die Löcher in den Blättern sind nicht wirklich schön- haben mich aber auf eine neue Idee gebracht !



Nach 2 Stunden Unkraut jäten und Christians gewonnenen Kampf 
gegen Rasen & Rasenmäher noch ein Abstecher in unseren kleinen Nutzgarten!




Lauch,Stangensellerie, Petersilie und diverse andere Kräuter sind mittlerweile 
geputzt und im Eisfach gelagert, die Tomaten gibt es heute abend zu 
Mozzarella und frischem Basilikum, die wahrscheinlich letzten Erdbeeren für  
dieses Jahr haben wir schon verputzt!


Jetzt freuen wir uns auf das Wochenende -

Franca&Gene vom
geben Ihr  Endsommerfest und das bei bis zu 
30 Grad Celsius -    



PERFETTO!